Zum Inhalt springen Suche öffnen

Dr. Thorsten Holzhauser

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Inhalt überspringen

Zur Person

Thorsten Holzhauser (*1985) ist seit Januar 2021 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus. Er studierte Geschichte, Politikwissenschaft, Germanistik und Bildungswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, wo er 2018 promoviert wurde. Seine Dissertation, eine Integrationsgeschichte der PDS/Linkspartei im vereinten Deutschland, wurde mit dem Forschungsförderungspreis der Universität Mainz ausgezeichnet.

Nach einer Gastdozentur an der University of Glasgow im Jahr 2017 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt „Regimewechsel und Elitenkontinuität in post-totalitären Demokratien nach 1945“ tätig, wo er sich mit europäischen Nachkriegsdiskursen über NS-Belastung und Kollaboration beschäftigte.

Arbeitsbereiche

Forschung, Vorträge, historisch-politische Bildungsarbeit, Ausstellungen, Bibliothek

Publikationen

Monographien
Herausgeberschaften
Artikel und Beiträge in Fachzeitschriften, Sammelbänden und auf Online-Portalen
Zeitungsartikel und Medienbeiträge (in Auswahl)
Rezensionen
Tagungsberichte

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung