Zum Inhalt springen Suche öffnen

Theodor-Heuss-Archiv

Das Archiv sammelt und bewahrt Dokumente, Fotografien und Objekte, die in Verbindung mit Theodor Heuss und Elly Heuss-Knapp stehen.

Inhalt überspringen

Newsletter

Melden Sie sich für unseren regelmäßigen Newsletter an. 

Das Theodor-Heuss-Archiv der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus führt in einmaliger Weise Schriftgut, Fotografien, audiovisuelle Medien und Objekte zusammen, die in einem Zusammenhang mit Theodor Heuss und Elly Heuss-Knapp stehen. Damit verfügt das Archiv über einen wichtigen Quellenbestand zur deutschen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Die Provenienzforschung zu den Fotos und Objekten zählt zudem zu den zentralen Aufgaben des Archivs.

Die Archivbestände können nach Anmeldung eingesehen werden.

Für Fragen zum Bestand Schriftgut: Dr. Ernst Wolfgang Becker (becker@stiftung-heuss-haus.de)

Für Fragen zu den Beständen Fotografien, audiovisuelle Medien, Objekte: Christiane Ketterle M.A. (ketterle@stiftung-heuss-haus.de)

Schriftgut

Der Bestand Schriftgut umfasst Dokumente, Briefe und Akten von Theodor Heuss, die aus anderen Archiven zusammengetragen wurden und aus dem Familienarchiv Heuss in Basel stammen. Darunter ist beispielsweise der politische und literarische Nachlass von Theodor Heuss, ein Depositum des Nachlasses von Elly Heuss-Knapp und Akten aus der Amtszeit von Theodor Heuss als Bundespräsident. Darüber hinaus gibt es eine Sammlung von Zeitungen und Zeitschriften, in denen Theodor Heuss regelmäßig publizierte, und Pressesammlungen.

Bestand Schriftgut
Bestand Zeitungen und Zeitschriften, in denen Theodor Heuss regelmäßig publizierte
Pressesammlungen zu Theodor Heuss und Elly Heuss-Knapp
Weitere Zeitungen als zeitgeschichtliche Quelle

Fotobestand und audiovisuelle Medien

Das Kernstück des Fotobestands ist der fotografische Nachlass der Familie Heuss mit mehreren tausend Einzelfotografien und über 70 Fotoalben. Dieser wird fortlaufend gesichtet, systematisiert, verzeichnet und digitalisiert.

Darüber hinaus versteht sich die Stiftung auch als Dokumentationsstelle zu Theodor Heuss und Elly Heuss-Knapp. Audiovisuelle Medien, die oftmals in anderen Archiven nachgewiesen sind, werden hier systematisch erfasst.

Objekte

Seit Gründung der Stiftung wurde eine umfangreiche Sammlung zu Heussiana zusammengetragen. Sie enthält Objekte und Dokumente, die einen Bezug zur Familie Heuss und deren Umfeld haben. Dieser Bestand dient der Erforschung und Darstellung in Ausstellungen.

Die Sammlung bildet die Grundlage für die Ausstellungen, die die Stiftung konzipiert. Exponate werden auch an andere museale Einrichtungen und Ausstellungsmacher entliehen sowie für Forschungsarbeiten zur Verfügung gestellt.

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung