Zum Inhalt springen Suche öffnen

100 Köpfe der Demokratie

Wer hat die deutsche Demokratie mitgestaltet? Entdecken Sie Porträts außergewöhnlicher Männer und Frauen aus zwei Jahrhunderten.

Inhalt überspringen

Die „100 Köpfe der Demokratie“ sind eine digitale Plattform zur Vermittlung von Demokratiegeschichte. In hundert Kurzportraits stellt es die Biographien von Frauen und Männer vor, die in den letzten 200 Jahren deutscher Geschichte demokratisches Denken und Handeln gestaltet haben. Die Plattform bietet keinen abgeschlossenen Kanon, sondern wird in einem dynamischen Prozess ständig erweitert und erneuert – ähnlich wie die Demokratie selbst.

Weiterhin finden jedes Jahr bundesweit Veranstaltungen zu einzelnen der „100 Köpfe“ statt. Sie werden mit Mitteln des Projekts bezuschusst und durch ein im Projekt geschaffenes Netzwerk von Expertinnen und Referenten unterstützt.

Das Projekt wurde von der AG „Orte der Demokratiegeschichte“ initiiert und von der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus entwickelt.

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung