Zum Inhalt springen Suche öffnen
Inhalt überspringen

Koloniale Schatten. Westdeutsche „Entwicklungshilfe“ und „Solidarität“ der DDR in Afrika

23.
2022
Juni

Vortrag von Prof. Dr. Hubertus Büschel (Universität Kassel)

Schwerpunktreihe 2022
18:00 Uhr
Ev. Bildungszentrum Hospitalhof Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart
Prof. Dr. Hubertus Büschel (Universität Kassel)

Inhalt

Mehrere Staaten des afrikanischen Kontinents waren seit den 1960er Jahren das Ziel deutscher Entwicklungsarbeit. Die Bundesrepublik und die DDR setzten in der Überzeugung, das „bessere“ Konzept zur Unterstützung zu kennen, die deutsch-deutsche Konkurrenz im Kontext des Kalten Krieges fort. Gleichzeitig war die koloniale Vergangenheit in diesen Aktivitäten greifbar.

Der Historiker Hubertus Büschel zeigt in seinem Vortrag die kolonialen Schatten der deutschen Entwicklungsarbeit auf, die Personal und Institutionen, Sprache und Denkmuster warfen.

Ansprechpartner:in

Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus
Tel. (0711) 95 59 85-0
info@theodor-heuss-haus.de

Medien

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung