Zum Inhalt springen Suche öffnen
Inhalt überspringen

Faschismus in Europa? Verfall und Zerstörung der Demokratie zwischen den Weltkriegen 1919 – 1939

18.
2023
April

Vortrag in der Schwerpunktreihe "Zeitenwende"

Schwerpunktreihe 2023
19:00 Uhr
Ev. Bildungszentrum Hospitalhof Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart
Prof. Dr. Andreas Wirsching

Inhalt

Nach dem Ersten Weltkrieg wurde Europa von einer bemerkenswerten Welle der Demokratisierung erfasst: Imperien und Monarchien stürzten, demokratische Republiken wurden erkämpft – nicht zuletzt in Deutschland. Doch schon nach wenigen Jahren wurden die meisten der jungen Demokratien von autoritären oder faschistischen Regimen abgelöst. Insbesondere der Faschismus stürzte den Kontinent in Krieg und Völkermord. Wie kam es dazu? Und was waren die Kennzeichen des Faschismus in Europa? Vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen geht der Direktor des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin, Prof. Dr. Andreas Wirsching, diesen Fragen nach.

 

In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.

Mehr Informationen zu Schwerpunktreihe "Zeitenwende".

Ansprechpartner:in

Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus
Tel. (0711) 95 59 85-0
info@theodor-heuss-haus.de

Medien

Porträtfoto Andreas Wirsching
Prof. Dr. Andreas Wirsching (Institut für Zeitgeschichte München)

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung