Heuss-Haus wieder geöffnet



Das Theodor-Heuss-Haus hat seit Freitag, den 15. Mai 2020 wieder seine Pforten geöffnet. Der Besuch der Ausstellung und der Wohnräume von Theodor Heuss sind dann kostenfrei. Coronabedingt können vorerst keine Führungen angeboten werden. Auch die Besuchszeiten wurden angepasst: Das Haus und die Ausstellung sind künftig dienstags bis sonntags von 11-16:00 Uhr geöffnet. Die Ausstellung kann auch an Feiertagen besucht werden. Höchstens zehn Personen dürfen gleichzeitig die Ausstellung über den ersten Bundespräsidenten besuchen. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Maskenpflicht und der geforderte Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Besuchern sind aber obligatorisch.

Wir freuen uns sehr, Sie wieder begrüßen zu dürfen.

Meldung vom 13.05.2020
für die Veranstaltung